Platz 20 der Rangliste
2 Kommentare

Das Projekt

Wir möchten gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein Nachhaltigkeits- und Umweltprojekt auf die Beine stellen. Angedacht ist eine ganzheitliche Herangehensweise an das Thema. Hierbei möchten wir insektenfreundliche Stellen am Haus der Jugend Gerolstein und dem Offenen Jugendtreff in Hillesheim schaffen, Bäume pflanzen, themenspezifische Exkursionen rund um nachhaltige und umweltbewusste Ernährung anbieten, hierzu auch gemeinsam kochen und backen. Außerdem möchten wir mit den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Upcycling-Projekte verwirklichen. Für die Ideen von den Teilnehmer*innen soll natürlich auch noch genug Platz sein.

Umsetzungszeitraum

Sommer bis Winter 2024

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - Haus der Jugend Gerolstein

Das Team des HdJs besteht derzeit aus drei hauptamtlichen pädagogischen Fachkräften (Eine Vollzeitstelle und zwei Teilzeitstellen). Aber nur durch die Mitgestaltung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie ggf. durch Eltern kann das Projekt realisiert werden.

Bewertung des Projekts

Sterne auswählen

Sie haben dieses Projekt bewertet!

4,4 von 5,0 Sternen aus 61 Bewertungen
  • Ein gutes Projekt 1 Stern
  • Das Projekt gefällt mir sehr gut 2 Stern
  • Eines der besten Projekte 3 Stern
  • Das Projekt gehört zu meinen Favoriten 4 Stern
  • Mein absolutes Lieblingsprojekt 5 Stern

Hier sehen Sie, wie das eingereichte Projekt bisher bewertet wurde. Geben auch Sie dem Projekt Ihre Stimme, indem Sie die Sterne markieren. Berücksichtigen Sie bei der Bewertung die Idee und deren Glaubwürdigkeit, die Relevanz für die Region/Kinder und Jugendliche und Ihren persönlichen Eindruck.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Michael Kilens-Rosenbaum

"Nachhaltig zu handeln und mit der Umwelt sorgsam umzugehen, geht uns alle etwas. Das Haus der Jugend Gerolstein sowie der offene Jugendtreff in Hillesheim planen ein tolles Projekt für Jung und Alt und werden in diesem Projekt tolle Themen vermitteln. Von Baumpflanzaktionen, über umweltbewusste Ernährung bis hin zu Upcycling Projekten sind viele, hoch interessante Aktionen dabei. Gerne unterstütze ich als Pate dieses tolle Projekt."

Mehr über dieses Projekt

- Ganzheitliche Herangehensweise an die Themen 'Nachhaltigkeit' und 'Umwelt'
- Soziales Miteinander
- Aktive Mitgestaltung der Teilnehmer*innen bei der Projektplanung und Umsetzung
- Bildung für nachhaltige Entwicklung

Kommentare

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.