Im Rahmen der Initiative „Team mit Stern“ fördert Gerolsteiner Projekte mit einer einmaligen Fördersumme zwischen 1.000 und 5.000€. Die ausgewählten Projekte erhalten darüber hinaus als Auszeichnung eine „Team mit Stern“-Urkunde und werden im Rahmen der begleitenden Berichterstattung auf dieser Website und von unserem Medienpartner, dem WochenSpiegel, vorgestellt. Insgesamt investiert Gerolsteiner 50.000 Euro.

Bei der Förderung handelt es sich um eine einmalige Geld- oder Sachunterstützung. Gerolsteiner kommt für keine Folge- oder Zusatzkosten für ausgezeichnete Projekte auf. Geförderte Teams legen dem Unternehmen nach der Projektumsetzung einen Bericht über die zweckmäßige Verwendung der Fördersumme vor.

 

 

Hier finden Sie eine Übersicht aller Projekte, die bereits eine „Team mit Stern“-Auszeichnung erhalten haben.