Das Projekt

Ein Schultreppenhaus soll zum Zahlentreppenhaus verwandelt werden. Zusätzliche Materialien zur Mengenerfassung sollen angeschafft und hergestellt werden.

Umsetzungszeitraum

August 2013 - Dezember 2013

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - Rechenrakete

5 Förderlehrerinnen. Wir möchten vorhandene räumliche Möglichkeiten nutzen, ausbauen und zusätzliche Fördermöglichkeiten schaffen.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Norbert Kuhl

"Wir alle sind mitverantwortlich für die Bildung und Ausbildung der Kinder. Viele Kinder haben ein "Problem mit Zahlen" da man hierfür ein abstraktes Vorstellungsvermögen benötigt. Mit dem Projekt werden Zahlen erlebbar, vorstellbar und dann klappt´s auch besser mit dem Rechnen. Ich unterstütze dieses Projekt daher gerne, auch deshalb, da ich ansonsten nicht soviel Zeit für ehrenamtliche Tätigkeiten habe."

Mehr über dieses Projekt

Jeder Schüler benutzt täglich mehrmals das Treppenhaus. Viele Schüler benötigen ganzheitliche Zugangsmethoden um Mengen und Zahlen zu erfassen. Durch aufgemalte Zahlen und Tastzahlen auf den Treppenstufen und an den Wänden, können die Schüler 'im Vorbeigehen' oder gezielt gefördert werden. Zusätzliches Tastmaterial erleichtert die Mengenerfassung.

Bilder zum Projekt


Kommentare

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.