Das Projekt

Passend zur diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft bietet der Sportverein Gerolstein ein dreitägiges Fußballcamp für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren an. Den teilnehmenden Jungen und Mädchen wird drei Tage lang ein abwechslungsreiches Training mit qualifizierten Trainern, ein tolles Ausstattungspaket und nicht zuletzt eine Menge Spaß geboten.

Umsetzungszeitraum

25. bis 27. Juni 2010

Dieses Projekt ist abgeschlossen.

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - Sportverein Gerolstein

Das Organisationsteam besteht aus ca. 10 Mitgliedern der Fußball-Abteilung des Sportverein Gerolstein. Es werden ca. 60 bis 70 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren am Fußballcamp teilnehmen.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Norbert Kuhl

"Ich habe die Patenschaft für dieses Projekt übernommen, weil ich es toll finde, die Weltmeisterschaft zu nutzen, um in der Bevölkerung die Begeisterung für den Fußball in sportliche Aktivitäten zu wandeln. Die Förderung des Breitensports insbesondere im Jugendbereich liegt mir besonders am Herzen, weil es eine hervorragende Alternative zu Computerspielen, Internet und Handys darstellt. Ein solches Camp ist für leidenschaftliche Fußballer das Höchste und bindet Kids wie Teens nachhaltig an den Sport und motiviert andere mitzumachen. Fußball ist ein Teamsport und fördert den Gemeinschaftsgeist. Also los, gemeinsam sind wir stark, gemeinsam können wir auch diesen Wettbewerb gewinnen. "

Mehr über dieses Projekt

Fußball gehört nach wie vor zu den populärsten Sportarten, ganz besonders im Jahr einer Weltmeisterschaft. Mit dem „Intersport kicker Fußballcamp“, einer der erfolgreichsten Fußballschulen in Deutschland, holen wir die WM vom 25. bis 27. Juni nach Gerolstein. Drei Tage lang können die 6 bis 14-jährigen Nachwuchskicker trainieren wie „Jogis Jungs“. Genau wie die deutsche Nationalmannschaft auf ihrem Weg nach Südafrika werden die Kids mit einem gezielten Trainingskonzept auf die Camp Höhepunkte am Abschlusstag vorbereitet. Das Fußballcamp wird von qualifizierten Fußballlehrern mit DFB-Trainer Lizenz geleitet und die Jugendtrainer unseres Vereins werden aktiv in das Trainingsgeschehen eingebunden, so dass nicht nur die Kinder, sondern auch sie modernste Trainingsmethoden kennen lernen. Ein Spielfest am Abschlusstag, bei dem die Kinder gegen ihre Eltern antreten können, garantiert eine Menge zusätzlichen Spaß.
Die ca. 60-70 Camp-Teilnehmer werden drei Tage lang verpflegt und erhalten ein tolles und umfangreiches Ausstattungspaket.

Neuigkeiten vom Projektteam

09.07.2010 14:45

65 Kinder begeistert vom Fußballcamp

Hochsommerliche Temperaturen, intensives Training an 3 Tagen und zufriedene Nachwuchskicker. Die Fußballkids waren begeistert von dem Fußballcamp auf der Sportanlage des SV Gerolstein. Spaß und Freude prägten das Bild trotz aller Anstrengungen. Dies bestätigten auch die beiden lizensierten Trainer des Intersport kicker Fußballcamps, Jürgen „Jojo“ Spies und Ralf Nellesen. Unterstützt wurden Sie von den Jugendtrainern der JSG Gerolstein. Ein Aufwärmtraining unterlegt mit brasilianischen Rhythmen, Techniktraining und Torschusstraining. Der letzte Tag des Camps stand ganz im Zeichen der Familie. Mütter und Väter wurden in die Trainingsarbeit integriert und natürlich wurde auch ein Fußballmatch Jung gegen Alt durchgeführt. Zum Abschluss wurden noch viele Pokale überreicht. Ausgezeichnet wurden die Dribbelkönige, die besten Elfmeterschützen und die Kicker mit dem härtesten Schuss. Alle Teilnehmer erhielten einen Trikotsatz mit Ball und Wasserflasche und eine Erinnerungsmedaille.

Kommentare