Platz 28 der Rangliste
2 Kommentare

Das Projekt

In der derzeitigen gesellschaftlichen (Corona) und schulischen Situation (Turnhalle steht uns derzeit nicht zur Verfügung) sind die Phasen der sportlichen Bewegungsmöglichkeiten stark eingeschränkt. Zusätzliche Angebote wie die Fahrrad-Ergometer unterstützen das Prinzip der bewegten Schule, des bewegten Lernens. Das ist eine Lösung für jeden unserer Schüler*innen im gesamten Schulalltag: Die Ergometer können sowohl die Freude an der Bewegung steigern, Bewegungsmöglichkeiten fördern als auch überschüssige Energien und Stress abbauen. Eine Möglichkeit ist unter anderem der Einsatz im Unterricht, so dass zum Beispiel unsere bewegungshungrigen und motorisch auffälligen Schüler*innen gefordert werden: Anstatt auf Stühlen zu kippeln und zu wippen, können Schüler*innen auf dem Ergometer strampeln. Unter Wissenschaftlern ist es längst bewiesen, dass langes Stillsitzen in der Schule nicht erstrebenswert ist. Durch die Bewegung auf dem Ergometer, wird das Herz-Kreislauf-System angeregt und die Durchblutung im Gehirn gesteigert. Die Konzentration nimmt zu. Die Kombination aus Bewegung und Lernen, hat an Ergometer-Schulen zu Leistungssteigerungen bei den Schüler*innen sowie zu einer Steigerung der sozialen Kompetenz geführt. Wir als Schule möchten dieses Angebot für unsere Schüler*innen einführen!

Umsetzungszeitraum

Zum Schuljahresbeginn 2021/22

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - Die Deskbiker

Die Lehrerinnen der Grundschule erleben die Schüler während des Unterrichts oft sehr unruhig und hyperaktiv. Wir sind durch Presseberichte auf das Projekt: Schüler auf dem Ergometer aufmerksam geworden und möchte dieses Projekt an unserer Schule installieren.

Bewertung des Projekts

Sterne auswählen

Sie haben dieses Projekt bewertet!

4,7 von 5,0 Sternen aus 49 Bewertungen
  • Ein gutes Projekt 1 Stern
  • Das Projekt gefällt mir sehr gut 2 Stern
  • Eines der besten Projekte 3 Stern
  • Das Projekt gehört zu meinen Favoriten 4 Stern
  • Mein absolutes Lieblingsprojekt 5 Stern

Hier sehen Sie, wie das eingereichte Projekt bisher bewertet wurde. Geben auch Sie dem Projekt Ihre Stimme, indem Sie die Sterne markieren. Berücksichtigen Sie bei der Bewertung die Idee und deren Glaubwürdigkeit, die Relevanz für die Region/Kinder und Jugendliche und Ihren persönlichen Eindruck.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Ramona Kloep

"Spontan habe ich zugesagt, als die Grundschule an der Waldstraße in Gerolstein mich angesprochen hat, diese Patenschaft zu übernehmen. Kinder sollen und müssen sich bewegen und auspowern können. Da seit Jahren die Turnhalle nicht genutzt werden kann und zusätzlich Corona viele Aktivitäten verhindert und beeinträchtigt, bereichern diese Ergometer den Schulalltag der Schüler*innen während des Unterrichts und in den Pausen."

Mehr über dieses Projekt

Viele Schüler*innen fallen bereits in der Grundschule durch einen erhöhten Bewegungsdrang auf. Die Idee den Kindern unserer Schule ein Medium zu bieten um sich körperlich zu betätigen und gleichzeitig am Unterricht teilzunehmen, fasziniert uns. Neben dem Abbau von Stress und der nachweislichen Lernsteigerung, kann der Einsatz der Ergometer in den Klassen auch das soziale Miteinander fördern. Der verantwortungsvolle Umgang mit den Geräten und die Absprachen der Nutzungszeiten im Unterricht und in den Pausen fördert die soziale Entwicklung. Nicht zuletzt können die Ergometer in den Pausen einfach aus Spaß und Freude an der Bewegung von allen Schüler*innen genutzt werden.
Wir möchten zunächst mit 6 Ergometern und den dazu passenden Tischen starten.

Kommentare

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.