Gerolsteiner Brunnen - Team mit Stern

Der Weg zum
“Team mit Stern”

Erfahren Sie mehr über die einzelnen Phasen der Initiative.

Hier geht´s zur Guided Tour

Team mit Stern auch bei Facebook

Kennen Sie schon die offizielle “Team mit Stern” Facebook-Seite? Werden Sie Fan und teilen Sie mit anderen “Team mit Stern”-Fans ihre Erfahrungen mit der Initiative. Auf der neuen “Team mit Stern“ Facebook-Seite halten wir Sie immer auf dem aktuellsten Stand.

zur Facebook-Seite

Das Projekt

Zur 1000 Jahr Feier Gillenfeld im Jahre 2016 entschlossen sich 30 Gillenfelder, dieses Event in Form eines Theaterstücks auf die Bühne zu bringen. Es war eine große Herausforderung, aber auch ein voller Erfolg. Es hat allen so viel Spaß gemacht, dass die Idee der Gründung eines Theatervereins nahe lag. Seit 2017 gibt es diesen Verein nun und im April diesen Jahres wird das erste Theaterstück aufgeführt.

Umsetzungszeitraum

01.01. bis 31.12.2018

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - Theaterverein Gillenfeld

Das Team ist das Ensemble. Es besteht derzeit aus 19 erwachsenen und jugendlichen Schauspielern sowie 10 Personen hinter der Bühne, zuständig für Regie, Technik, Bühnenbau, Maske, Kostüme und Requisiten.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Jana Marie Weides

Mehr über dieses Projekt

Detailbeschreibung des Projekts

Ziel des Projektes ist die Förderung von Kunst und Kultur in Gillenfeld. Dies soll in erster Linie in Form jährlicher Theatervorführungen sichergestellt werden. Darüber hinaus möchten wir im Rahmen der Jugendförderung Jugendliche dazu animieren Theater zu spielen. Hierzu wird im Sommer u.a. im Rahmen der 'Ferienfreizeit Gillenfeld' ein Workshop für 9-12 jährige angeboten werden. Die Finanzierung dieses Workshops ist derzeit nicht gesichert.

Bilder zum Projekt

Neuigkeiten vom Projektteam

12.06.2018 13:15

Danke !!!

Der Theaterverein bedankt sich beim \"Team mit Stern\" für die großzügige Förderung

Kommentare

Javascript muss aktiviert sein!

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Ihr Kommentar:
D I E S E S  F E L D  N I C H T  A U S F Ü L L E N:
Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.
Bitte die angezeigten Wörter eingeben: