Das Projekt

Anlegen eines Nasch- und Nutzgartens, in dem sich Kinder, Eltern, Oma, Opa, Erzieher,....gerne treffen, um den Garten gemeinsam zu bestellen.

Umsetzungszeitraum

Mai - Anfang August 2012

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - Kindertagesstätte Regenbogen

Alle Kinder, Eltern und Erzieherinnen der Kindertagesstätte.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Jan Steffes

"In Zeiten von Fastfood à la Mc Donald´s und Burger King oder Fertigmenus und Smoothies aus dem Supermarkt, wird es immer wichtiger, dass unsere Kleinen schon frühzeitig lernen und erfahren wie „echtes“ Obst und Gemüse schmeckt und wo es eigentlich her kommt. Insofern finde ich es eine tolle Idee einen Gemüse- und Obstgarten in das tägliche Geschehen der Kinder zu integrieren und ihnen so Schritt für Schritt ein Gefühl für gesunde und gleichzeitig natürliche Ernährung zu vermitteln. Und da dieser Garten darüber hinaus auch noch eine Brücke zwischen Jung und Alt bilden soll, ist dieses Projekt für mich ein absolutes Vorbildprojekt und daher bitte ich alle kräftig hierfür zu voten. Vielen Dank."

Mehr über dieses Projekt

Der Inhalt ist, die Kinder an eine gesunde Ernährung heran zu führen.
Die Idee entstand beim Beobachten des freudigen und verantwortungsvollen Hegen und Pflegen des viel zu kleinen Hochbeetes. Planung und Ziele siehe Beiblatt. Unterstützt werden sollen die Kinder der Kindertagesstätte. Die Fach- und Sozialkompetenz wird durch dieses Projekt nachhaltig gefördert.

Neuigkeiten vom Projektteam

16.10.2012 09:51

3.Phase

Unser Gartenprojekt ist fast abgeschlossen. Am Samstag, 1.9. wurde der Platz für eine Sitzecke gepflastert. Während die Väter fleißig Steine legten, bauten die Kinder einen Vulkan. Zum Schluss noch ein Vorher- Nachher- Foto. Unser Garten sieht auch ohne Pflanzen schon klasse aus. Vielen Dank an den Gerolsteiner Brunnen und an Alle, die uns fleißig unterstützt haben- ohne Euch hätten die Kinder aus der Kita Regenbogen keinen Garten. In der kommenden Woche werden die Kinder die ersten Pflanzen in unseren Garten setzten. Also bis nächste Woche Euer Kita -Team der Kita Regenbogen, Neroth
16.10.2012 09:45

2.Phase

Wie versprochen hier die neuesten Fotos. Am Samstag trafen sich einige Papas und Helfer, um den Garten anzulegen. Die Vorarbeiten waren abgeschlossen und so wurde direkt mit dem Setzen der Trockenmauer begonnen. Nach der gemeinsamen Mittagspause konnten Alle gestärkt und etwas erholt weiter arbeiten. Am späten Nachmittag stand die Mauer und wir verabredeten uns für den 1. September um die restlichen Arbeiten noch abzuschließen. Euer Kita -Team der Kita Regenbogen, Neroth
23.08.2012 13:10

Endlich geht es los!

Nach drei Wochen Sommerferien ist es heute endlich soweit. Alle sind gut erholt und so können wir am 20.08. mit den ersten Arbeiten für unser Gartenprojekt beginnen. Um kurz nach neun Uhr kommt der Bagger und es geht los. Schon am späten Nachmittag bekommen wir einen ersten Eindruck, wie unser Garten einmal werden soll. Am nächsten Morgen dann starten wir wieder mit den restlichen Vorarbeiten. Gegen Mittag wird der Split in den Teil, der später die Terrasse bildet, eingefüllt und verdichtet. Für Samstag haben wir uns vorgenommen, mit dem Setzen der Trockenmauer und dem Legen der Terrasse zu beginnen. Dabei werden wir von den Eltern unterstützt. Die Fotos findet ihr dann nächste Woche hier. Euer Kita -Team der Kita Regenbogen, Neroth

Kommentare

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.