Das Projekt

Die Idee des Outdoorspielfeldes ist in Eltern-, Schüler- und Lehrerkreisen entstanden, um die Möglichkeiten für Bewegungsaktivitäten am Geschwister-Scholl Gymnasium Daun für Schülerinnen und Schüler für unterschiedliche Zwecke zu erweitern.

Umsetzungszeitraum

ab den Sommerferien 2017

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - Aktionsbündbis Outdoor-Spielfeld GSG

10-15 Mitglieder des Freundeskreises, der Elternschaft, des Lehrer-Kollegiums sowie der Schülerschaft. Das Team ist aus Freiwilligen und Gönnern des GSG entstanden, die sich gemeinsam zum Ziel gesetzt haben, die Bewegungsangebote für Schülerinnen und Schüler zu erweitern.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Markus Makurat

"Endlich in der Pause oder Freistunden auf dem Platz Fußballspielen! sagt mein Sohn, ein tolles Projekt!"

Mehr über dieses Projekt

Das Ziel des Projektes besteht darin, die schulischen Bewegungsmöglichkeiten in den Pausen, in Freistunden, im Rahmen der Integrationsprojekte der Orientierungsstufe, im Rahmen des Sportunterrichts vor- und nachmittags auszubauen und einen attraktiven Bewegungsraum zu schaffen. Dabei sollen auf dem Kleinspielfeld Tore, Körbe und Markierungen angebracht werden, um die Sportarten Fussball, Handball, Volleyball, Basketball, usw. ausüben zu können.

Bilder zum Projekt

Neuigkeiten vom Projektteam

29.06.2018 12:54

Fertigstellung des Gehweges

Plasterarbeiten zur Gehweg-Fertigstellung
29.06.2018 12:53

Spielfeldbau

Installation der Zaunanlage
29.06.2018 12:52

Spielfeldbau

Spielfeldlinierung

Ältere Newsmeldungen

Spielfel

Spielfeld mit aufgetragenem Gummi-Belag

Spielfeldbau

Setzen der Basketballkörbe

Spielfeldbau

Aufbringen der Teerdecke

Spielfeldbau

Einbringen und Befestigung des Bodenmaterials

Spielfeldbau

Fundamente setzen

Spielfeldbau

Bodenarbeiten

Zauninstallation

Am vergangenen Wochenende wurde von Lehrern, Schülern und Eltern in Eigenleistung der Zaun zum angrenzenden Schülerparkplatz installiert.

Beginn der Bauphase: September 2017

Mit der Rodung der angrenzenden Hangfläche hat Ende September die Bauphase unseres neuen Multifunktionsspielfeldes begonnen!

Kommentare

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.