Gerolsteiner Brunnen - Team mit Stern

Der Weg zum
“Team mit Stern”

Erfahren Sie mehr über die einzelnen Phasen der Initiative.

Hier geht´s zur Guided Tour

Team mit Stern auch bei Facebook

Kennen Sie schon die offizielle “Team mit Stern” Facebook-Seite? Werden Sie Fan und teilen Sie mit anderen “Team mit Stern”-Fans ihre Erfahrungen mit der Initiative. Auf der neuen “Team mit Stern“ Facebook-Seite halten wir Sie immer auf dem aktuellsten Stand.

zur Facebook-Seite

Das Projekt

Im Zuge unseres großen Projekts 'Densborn ist mein Zuhause' werden wir in enger Zusammenarbeit mit den Bewohnern des Dorfes einen Naturgarten anlegen. Unser Ziel ist es, den Kindern viele intensive Erfahrungen in der Natur zu bieten die ihrer gesamten Entwicklung zugute kommen sollen. Durch die großartige Unterstützung der Menschen im Dorf lernen die Kinder gleichzeitig wie wichtig ein guter Zusammenhalt ist.

Umsetzungszeitraum

März bis Dezember

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - Kita Densborn

Unser Team besteht zur Zeit aus 4 pädagogischen Fachkräften, einer Zusatzkraft und 1 Anerkennungspraktikantin.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Karl-Heinz Polich

Mehr über dieses Projekt

Detailbeschreibung des Projekts

Einen Garten anzulegen, ihn zu bepflanzen, zu pflegen um dann zu ernten ist ein so umfangreiches und vielfältiges Projekt! Es werden so viele wichtige Entwicklungsbereiche der Kinder angesprochen, dass es uns eine großartige Idee erschien, die ländliche Umgebung in der wir uns glücklicherweise befinden, optimal für uns zu nutzen. Uns ist es wichtig, dass Kinder einen Bezug zur Natur und zum Thema Nachhaltigkeit entwicklen. Ebenso wie ein starkes 'Wir-Gefühl'. Das gemeinsame Schaufeln, Bewässern, sich in der Natur bewegen usw. bietet dazu die ideale Möglichkeit! Leider ist das Grundstück des Kindergartens nicht sehr groß, sodass es bisher immer nur ein unerfüllter Wunsch war, mit den Kindern einen Garten anzulegen. Nun hat es sich ergeben, dass die Gemeinde Densborn uns ein Stück Land in der AUW zur Verfügung gestellt hat, welches wir nutzen dürfen. Dank einiger sehr engagierter Menschen im Dorf werden wir dabei tatkräftig unterstützt. Es wurden bereits vier Bäume gepflanzt. Sobald das Wetter es zulässt, werden die Hochbeete gebaut, Beerensträucher gepflanzt, die Blumenwiese eingesät und das Blumenbeet bepflanzt. Ausserdem wird herumliegendes Holz auf der großen Wiese eingesammelt um sie fürs Mähen vorzubereiten. Ab Juli möchten wir dann in der Mitte des Gartens einen Brunnen mit Schwengelpumpe installieren. Ohne eine ausreichende Bewässerung bleibt der Erfolg der Ernte natürlich aus! Ausserdem möchten wir das Risiko eindämmen, dass Kinder auf die Idee kommen, Wasser aus der Kyll zu nehmen, die Gefahr des Reinfallens wäre einfach zu hoch.

Natürlich fehlen bei einem solch großen Projekt noch sehr viele Dinge, damit die Ideen umgesetzt werden können. Angefangen bei einem Brunnen mit Schwengelpumpe, die uns das Bewässern der Pflanzen ermöglicht, einem Gartenhäuschen, einem Zaun bis hin zu Gartengeräten wie Schaufeln, Schubkarren etc.


Kommentare

Javascript muss aktiviert sein!

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Ihr Kommentar:
D I E S E S  F E L D  N I C H T  A U S F Ü L L E N:
Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.
Bitte die angezeigten Wörter eingeben: