17 Kommentare

Das Projekt

Die 3D-Systeme in der Schule ermöglichen nicht nur moderne Technologien zu erleben, sondern auch die Fächer Mathematik, Information, Naturwissenschaft und Technik als umfassendes System zu verstehen und prozessuales Denken und Handeln als Bildungsbasis zu lernen.

Umsetzungszeitraum

Juni und Juli 2019

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - Fachschaft TuN

Die Fachschaft Technik und Natur, bestehend aus 5 Kursen vom 6. bis zum 10. Schuljahr und 4 Lehrern hat im Dezember 2018 zwei 3D-Drucker und vier Laptops mit 3D-Zeichensoftware als Spende vom Bürgerdienst e.V. bekommen.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Pascal Fuhr

Mehr über dieses Projekt

Das 3D-System ist eine fächerübergreifende Lehre von theoretischen Ansätzen in Mathematik, Physik und Chemie 'begreifbar' zu machen. Diese Idee wurde vom Rotary Berufsdienst mit der Augustiner Realschule Hillesheim entwickelt. Uns fehlen nun ca. 4-6 Arbeitsplätze an den Laptops und Druckerkapazität.

Kommentare

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.