Das Projekt

Die Idee entstand aufgrund unserer regelmäßigen Waldbesuche. Die Kinder sollen in diesem Bauwagen die Möglichkeit haben einen Ausgangs- und Endpunkt während unserer Waldbesuche haben, bzw. sich dort ausruhen zu können, ihr Frühstück einzunehmen und kleinere Projekte durchführen zu können.

Umsetzungszeitraum

August 2020 - Oktober 2020

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - Kita Unter den Dolomiten

Christina Rieder vom Elternausschuss und Birgit Wagner, Erzieherin der Kita. Die Idee stammt von Frau Rieder, damit wir, innerhalb unseres Schwerpunktes, eine "Unterkunft" haben, die wir vor, während und nach unseren Waldbesuchen nutzen können. .

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Dominik Weber

Mehr über dieses Projekt

In unserem Kindergarten wird das Thema Wald und Natur ganz groß geschrieben.
Während unseren Erkundungstouren durch den Wald können unsere Kinder in der Natur ihre natürlichen Fähigkeiten entdecken und ausleben.
Sie lernen viel über den Wald und seine Bewohner und schulen ihr handwerkliches und künstlerisches Können beim Basteln und Bauen mit Waldutensilien.
Ein Bauwagen im Wald würde es uns ermöglichen, unseren Schwerpunkt intensiver ausleben zu können.
Die Kinder brauchen einen Raum zum Ruhen, zum Essen und um bei Regen unterzukommen.
Kleine Bastelprojekte könnten direkt vor Ort umgesetzt werden und wir hätten einen Lagerort für unsere Erkundungswerkzeuge direkt vor Ort.

Kommentare

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.