Das Projekt

Sobald die ersten Sonnenstrahlen kitzeln, stellen die Kinder jedes Jahr wieder die Frage:' Wo und wie dürfen wir mit Wasser spielen und mal so richtig matschen?'Da Kinder heute immer weniger die Möglichkeit haben, die Welt mit allen Sinnen zu erforschen, machten wir es uns zur Aufgabe ein Wasserparadies für die Kinder zu bauen. Das Thema Wasser spielt in unserer Region eine große Rolle und wurde auch im Kindergarten aus verschiedenen Blickwinkeln erforscht(z.B. Die Tropfenreise, Besichtigung Gerolsteiner Sprudel, Spielen am Berlinger Bach,...).

Umsetzungszeitraum

Juli und August

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - Kindergarten Pelm

Maximiliane Niederprüm Ellen Plaumann Beatrix Djelassi Ein jahrelanger Wunsch der Kinder soll erfüllt werden. In einem Stuhlkreis äußerten die Kinder zum wiederholten Male ihren Wunsch, draußen nach Herzenlust mit Wasser matschen zu dürfen.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Rainer Görgen

Mehr über dieses Projekt

Die Kinder sollen die Möglichkeit haben, Wasser mit allen Sinnen zu erleben und erfahren. Durch diese Erfahrung können sie sich besser mit dem Thema unserer Region identifizieren. Diese Erfahrungswelt sollte allen Kindern zur Verfügung stehen. Da die Kinder einen großen Teil ihres Tages in unserer Einrichtung verbringen, sollte der Wasserspielbereich eine fester Bestandteil hier sein.

Neuigkeiten vom Projektteam

13.06.2016 09:57

Wasserfest!!!!

Am 18.06.2016 ist es endlich soweit....wir feiern ein WASSERFEST. Mit viel Durchhaltevermögen seitens der Eltern und Kinder, ist unser \" Wasserparadies für alle\" nun fertig und kann bespielt werden. Alle Akteure freuen sich auf dieses Fest und drücken die Daumen, dass nicht das Wasser von oben kommt. In diesem Sinne......Wasser marsch!!!!
20.10.2015 11:12

Der Brunnen ist da!

Endlich wurde der Brunnen geliefert und ganz schnell fanden sich trotz Regen fleißige Helfer groß und klein! Der Bagger schaufelte zwei tiefe Löcher, während die Kinder mit den Mütter dem Kies mit Schubbkarren und Schaufeln zu Leibe rückten. Frei nach dem Motto \"Viele Hände - schnelles Ende\" stand der Brunnen am Nachmittag. Allen Helfern nochmals recht herzlichen Dank!!!
25.09.2015 11:09

Weißt du wieviel Sternlein stehen...

Als Erinnerung an das \"Team mit Stern\" haben die Kinder gemeinsam Sterne gemalt und mit Mosaiksteinen geklebt.

Ältere Newsmeldungen

Die Arbeiten starten! 13./14.08.

Gemeinsam mit vielen Eltern und Kindern haben wir einen Wasserlauf gestaltet und eine Abgrenzung zum Sandkasten geschaffen. Außerdem haben die Kinder mit verschiedenen Materialien Gewegplatten kreativ und bunt gestaltet. Trotz großer Hitze wurde fleißig und lange gewerkelt!

Planung der Kindergartenkinder

....\"es soll viel Wasser zum Spielen geben\"...so ein Kommentar beim Malen und Planen der Kinder für ihr Wasserparadies. Hier einige Ergebnisse...

Planung mit Eltern

Am 03 08.15, bei schönem Wetter, trafen sich Eltern und Erzieher zum gemeinsamen Planen und Gestalten des Projekts. Es wurde gefachsimpelt, gemalt und diskutiert. Kreative Ergebnisse standen nach 2 Stunden fest. Jetzt kann bestellt und gekauft werden.... und am Donnerstag, den 13.08.15 werden Kinder ,Eltern und Erzieher zur Tat schreiten.

Kommentare

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.