Das Projekt

Anschaffung eines Defibrillators für das Sportgelände in Gerolstein-Roth. Defibrillatoren sind nicht mehr nur für Ärzte und Sanitäter vorbehalten, sondern können jetzt auch von Laien direkt vor Ort eingesetzt werden.

Umsetzungszeitraum

sofort

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - SV Roth-Kalenborn e.V.1983

Der Sportverein SV Roth-Kalenborn besteht aus 200 Mitgliedern Abteilungen sind: Jugendspielgemeinschaft Dorsa WSO, 1. Mannschaft sowie AH SV Roth Kalenborn, zwei Gymnastikgruppen

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Erich Hennes

Mehr über dieses Projekt

Ziel ist, im Notfall schnell und sicher zu helfen. Der Umgang mit dem Gerät wird direkt vor Ort geschult. Daraus resultiert, daß der Defibrillator sowie 'Erste-Hilfe' Maßnahmen im Ernstfall sicher angewand werden können.

Bilder zum Projekt

Neuigkeiten vom Projektteam

22.10.2015 13:33

Einweisung Defibrillator

Am Samstag den 17.10.2015 fand die Einweisung auf den neu beschafften Defibrillator statt. Diese Anschaffung war durch das Sponsoring des Gerolsteiner Brunnen Wettbewerb \"TEAM MIT STERN\" möglich. Die Einweisung wurde durch das DRK DAUN in Person von Thorsten Schulte-Lo durchgeführt. Der SV ROTH-KALENBORN e.V. möchte sich nochmals beim Gerolsteiner Brunnen sowie bei Thorsten Schulte-Lo für die Umsetzung und Einweisung unseres Projekt bedanken.

Kommentare

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.