Das Projekt

Da unser Aussenspielgelände geprägt ist von den Felsen der Gerolsteiner Dolomiten, fehlt unseren Kindern dort noch ein weiterer wichtiger Aspekt des Gerolsteiner Landes: DAS WASSER!

Umsetzungszeitraum

Sommer/Herbst 2015

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - Kita Unter den Dolomiten

2gruppiger Kindergarten mit 30 Kindern von 2-6 Jahren und 6 Erzieher/innen mit Schwerpunkt auf Wald und Natur.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Urban Wagner

Mehr über dieses Projekt

Spielen mit und am Wasser ist zeitlos und zu jeder Jahreszeit für Kinder interessant und spannend. Wir wollen deshalb auf unser Aussenspielgelände, das natürlich geprägt ist durch die Dolomiten Felsen, einen Wasserlauf mit Schwengelpumpe integrieren. Genutzt werden sollen Naturmaterialien wie Steine, Sand und Baumstämme. Die Kinder sollen "BeGreifen" und "VerStehen" wie eine handbetriebene Pumpe und der Wasserkreislauf funktionieren. (Unser Kindergarten ist in Gerolstein)
Die Projektidee entstand durch das Bilderbuch "Die Tropfenreise" und das natürliche Interesse unserer Kinder am Wasser.

Bilder zum Projekt

Neuigkeiten vom Projektteam

28.08.2015 15:51

Erstes Baumaterial ist angekommen

Schon am frühen Morgen kam ein großer LKW beladen mit kleinen, mittleren und großen Steinen, für unseren Wasserlauf. Mit allen Kindern haben wir uns die Steine angeschaut und jeder durfte sich einen kleinen Glücksstein in die Tasche stecken. Muhammed (6) sagt: \"Gut dass die Steine jetzt da sind, weil dann können wir endlich mit \"An die Pumpe-Wasser marsch\" anfangen\"

Kommentare

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.