Gerolsteiner Brunnen - Team mit Stern

Der Weg zum
“Team mit Stern”

Erfahren Sie mehr über die einzelnen Phasen der Initiative.

Hier geht´s zur Guided Tour

Team mit Stern auch bei Facebook

Kennen Sie schon die offizielle “Team mit Stern” Facebook-Seite? Werden Sie Fan und teilen Sie mit anderen “Team mit Stern”-Fans ihre Erfahrungen mit der Initiative. Auf der neuen “Team mit Stern“ Facebook-Seite halten wir Sie immer auf dem aktuellsten Stand.

zur Facebook-Seite

Das Projekt

Knapp 35% der Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahre können nicht schwimmen, da ist es kein Wunder, dass von immer mehr Ertrinkungsunfällen berichtet wird. Dank vieler ehrenamtlicher Helfer/innen können wir jedem die Möglichkeit bieten, das Schwimmen zu erlernen und bei Interesse auch dauerhaft zu trainieren. Unsere Idee ist es, durch neue innovative Trainingsaccessoires und Ersatz der veralteten Materialien die Schwimmausbildung und das Training zu bereichern.

Umsetzungszeitraum

Abschluss bis Oktober 2017

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - DLRG OG Stadtkyll eV

Das Team besteht aus Trainerinnen und Trainern, die durch langjährige Erfahrungen und Fortbildungen mit der Ausbildung der Kinder vertraut sind.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Victoria Göbel

"Ich freue mich sehr, Pate über dieses tolle Projekt sein zu dürfen. Schwimmen sollte jeder können! Auch der Spaß gehört dabei dazu. Schwimmen bedeutet Schwerelosigkeit und Leichtigkeit. Das Wasser trägt dich, wenn du nur die Technik richtig beherrschst. Ich selbst war viele Jahre aktives Mitglied im DLRG Stadtkyll, ich hatte eine tolle Zeit und freue mich, diesen Verein nun mit der Hilfe von Gerolsteiner unterstützen zu können."

Mehr über dieses Projekt

Detailbeschreibung des Projekts

Ziel und Zweck des Projektes ist es, dass jeder das Schwimmen erlernt bzw. die Möglichkeit hat, in seiner Freizeit einer sportlichen Aktivität nachgehen zu können, die ihm Spaß macht.

Damit wir unsere Ausbildung und unser Training den neusten Standards entsprechend durchführen können, ist es notwendig, neues Material anzuschaffen.

Das neue Material würden wir gerne sowohl in unseren Kleinkinderschwimmkursen, als auch in den Stunden für unsere fortgeschrittenen Schwimmer einsetzen.
Beispielsweise würden wir es unseren Seepferdchen gerne ermöglichen, durch das Schwimmen mit Flossen sowohl Motivation und Erfolgserlebnisse, als auch an Sicherheit im Wasser zu gewinnen. Außerdem würden wir gerne Tauchaccessoires anschaffen, um die Tauchübungen attraktiver gestalten zu können.
In unseren Fortgeschrittenen-Kursen würden Trainingsflossen eine tolle Alternative bieten, um das Kraulschwimmen einzuführen und zu verbessern.


Kommentare

Javascript muss aktiviert sein!

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Ihr Kommentar:
D I E S E S  F E L D  N I C H T  A U S F Ü L L E N:
Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.
Bitte die angezeigten Wörter eingeben: