Gerolsteiner Brunnen - Team mit Stern

Jetzt Sterne vergeben und Projekte bewerten

Unterstützen Sie Ihre Lieblingsprojekte, indem Sie ihnen Sterne vergeben. Noch bis zum 7. Mai 2018 können Sie die Projekte bewerten.

Der Weg zum
“Team mit Stern”

Erfahren Sie mehr über die einzelnen Phasen der Initiative.

Hier geht´s zur Guided Tour

Team mit Stern auch bei Facebook

Kennen Sie schon die offizielle “Team mit Stern” Facebook-Seite? Werden Sie Fan und teilen Sie mit anderen “Team mit Stern”-Fans ihre Erfahrungen mit der Initiative. Auf der neuen “Team mit Stern“ Facebook-Seite halten wir Sie immer auf dem aktuellsten Stand.

zur Facebook-Seite
Platz 23 der Rangliste
0 Kommentare

Das Projekt

Unsere Bevölkerung wird (nicht nur in Niederstadtfeld) immer älter. Zudem dünnt die Nachbarschaft durch die Zunahme von Leerständen und die Änderung in der Arbeitswelt tagsüber zunehmend aus. Außerdem fehlt es in den Dörfern an Treffpunkten, da die Geschäfte, Lokale oder auch Zweigstellen der Banken, in denen man sich früher getroffen hat, teilweise oder ganz weggefallen sind.

Umsetzungszeitraum

Ab sofort. Die Probephase ist erfolgreich absolviert und die vier Pilotversuche wurden angenommen. Ab April werden die Essen zumindest bis Ende des Jahres monatlich angeboten.

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - Team Gemeinsam Essen

Entstanden ist das Team aus der Idee, gemeinsame Mittagessen in Niederstadtfeld anzubieten, deren Teilnahme für jeden offen ist. 6 bis 8 Leute arbeiten an Planung und Umsetzung.

Bewertung des Projekts

Für die Bewertungsfunktion ist
Javascript erforderlich.

Ein gutes Projekt
1 Stern
Das Projekt gefällt mir sehr gut
2 Sterne
Eines der besten Projekte
3 Sterne
Das Projekt gehört zu meinen Favoriten
4 Sterne
Mein absolutes Lieblingsprojekt
5 Sterne

Hier sehen Sie, wie das eingereichte Projekt bisher bewertet wurde. Geben auch Sie dem Projekt Ihre Stimme, indem Sie die Sterne markieren. Berücksichtigen Sie bei der Bewertung die Idee und deren Glaubwürdigkeit, die Relevanz für die Region/Kinder und Jugendliche und Ihren persönlichen Eindruck.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Gottfried Bender

Mehr über dieses Projekt

Detailbeschreibung des Projekts

Ziel der Gemeinsamen Mittagessen ist es, Menschen jeden Alters, mit oder ohne Beeinträchtigung zumindest einmal pro Monat einen Treffpunkt zu bieten. Eine Stunde im Gespräch mit anderen Menschen, die viele selten oder garnicht zu sehen bekommen, bedeutet für viele - vor allem alte - Menschen eine willkommene Abwechslung vom Alltagstrott.
Die in der Probephase angebotenen Gemeinsamen Mittagessen fanden eine tolle Resonanz. Alte und junge Menschen aus dem Dorf saßen beim Essen zusammen mit Betreuern und Betreuten der Weggemeinschaft Vulkaneifel. Genauso war es gedacht und genau so stellen wir uns gelebte Inklusion vor.


Kommentare

Javascript muss aktiviert sein!

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Ihr Kommentar:
D I E S E S  F E L D  N I C H T  A U S F Ü L L E N:
Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.
Bitte die angezeigten Wörter eingeben: