Gerolsteiner Brunnen - Team mit Stern

Jetzt Sterne vergeben und Projekte bewerten

Unterstützen Sie Ihre Lieblingsprojekte, indem Sie ihnen Sterne vergeben. Noch bis zum 7. Mai 2018 können Sie die Projekte bewerten.

Der Weg zum
“Team mit Stern”

Erfahren Sie mehr über die einzelnen Phasen der Initiative.

Hier geht´s zur Guided Tour

Team mit Stern auch bei Facebook

Kennen Sie schon die offizielle “Team mit Stern” Facebook-Seite? Werden Sie Fan und teilen Sie mit anderen “Team mit Stern”-Fans ihre Erfahrungen mit der Initiative. Auf der neuen “Team mit Stern“ Facebook-Seite halten wir Sie immer auf dem aktuellsten Stand.

zur Facebook-Seite
Platz 17 der Rangliste
22 Kommentare

Das Projekt

Wir werden auf dem Grundstück der „Beule“, dem Treffpunkt der Pfadfinder Hillesheim, einen gemütlichen und einladenden Grillplatz erschaffen. Der Grillplatz wird uns durch kleine und größere Lagerfeuer Wärme spenden und eine gemütliche Atmosphäre schaffen die zum geselligen Zusammensein einlädt.

Umsetzungszeitraum

Das Projekt wird bis Ende Oktober umgesetzt.

Aktueller Fortschritt des Projektes

Das Team - DPSG (Pfadfinder) Stamm Balu Hillesheim

Das Team besteht aus dem gesamten Verein, also über 115 Leuten. Darunter sind junge Menschen im Alter von 6 - 20 Jahren mit teilweise Migrationshintergründen und Behinderungen. Alle Gruppenstufen inkl. der ehrenamtlichen Pfadfinderleitern werden in das Projekt mit einbezogen.

Bewertung des Projekts

Für die Bewertungsfunktion ist
Javascript erforderlich.

Ein gutes Projekt
1 Stern
Das Projekt gefällt mir sehr gut
2 Sterne
Eines der besten Projekte
3 Sterne
Das Projekt gehört zu meinen Favoriten
4 Sterne
Mein absolutes Lieblingsprojekt
5 Sterne

Hier sehen Sie, wie das eingereichte Projekt bisher bewertet wurde. Geben auch Sie dem Projekt Ihre Stimme, indem Sie die Sterne markieren. Berücksichtigen Sie bei der Bewertung die Idee und deren Glaubwürdigkeit, die Relevanz für die Region/Kinder und Jugendliche und Ihren persönlichen Eindruck.

Eine Patenschaft über dieses Projekt hat:

Michael Kilens

" Mit dem Projekt kann ich über 115 Pfadfindern des Stamm Balu Hillesheim (DPSG) in ihrem Vorhaben aktiv unter die Arme greifen. Hier besteht der aller größte Teil aus Kindern und Jugendlichen zwischen 6 – 20 Jahren. Ergänzend durch ehrenamtliche Pfadfinderleiter, die einen großen Teil ihrer Freizeit in den Verein investieren und den jungen Menschen so die Möglichkeit geben, sich frei zu entfalten und kreativ zu sein. In Gruppenstunden und Pfadfinderlagern werden richtige Abenteuer in der Natur und vor allen Dingen gemeinsam erlebt. Aber auch viele andere Dinge wie bspw. der Bau eines Grillplatzes zum gemeinsamen Miteinander werden zusammen überlegt, geplant und als Verein umgesetzt. Für mich ist die Chance so viele junge Menschen und das Ehrenamt aktiv zu unterstützen, zu begleiten und selbst auszuführen, aber auch Vereinen in der Region zu helfen in der ich lebe, eine tolle Sache! "

Mehr über dieses Projekt

Detailbeschreibung des Projekts

Der Grillplatz wird auf der Wiese vor dem Vereinshaus „Beule“ gebaut. Dieser soll so groß sein, dass man sich hier gerne mit mehreren Leuten aufhalten kann.
Bevor der Grillplatz gepflastert wird, muss ein ordentliches Fundament geschaffen werden. D.h., dass Erdreich ausgehoben werden muss und mit Lava/Schotter aufgeschüttet wird um eine feste Grundlage zum Pflastern zu haben. Die eigentliche Lagerfeuerstelle wird hergerichtet und Vorrichtungen für Grillrostständer und Ablagemöglichkeiten werden geschaffen.
Außerdem werden Sitzgelegenheiten in Form von Bänken gebaut und platziert.

Jeder kennt doch das angenehme Gefühl von Geborgenheit welches ein Lagerfeuer ausstrahlt und oftmals ist das Lagerfeuer der zentrale Treff- und Sammelpunkt.

Mit dem Bau des Grillplatzes können wir die jungen Menschen für das Grillen und Kochen begeistern und an eine gesunde und frische Ernährung heranführen. Solche Erlebnisse bleiben oftmals sehr positiv in Erinnerung und wirken sich im Laufe eines Lebens auf das Qualitätsbewusstsein von Lebensmitteln aus.

Wir werden das Projekt gemeinsam als Verein durchführen.


Kommentare

Javascript muss aktiviert sein!

Ihre Meinung zum Projekt

Wir freuen uns über jeden Kommentar, bitten aber um den fairen und respektvollen Umgang miteinander. Nur der macht Projekte wie "Team mit Stern" erst möglich. Beleidigende oder nicht sachgemäße Kommentare sowie persönliche Angriffe gegen Teams oder deren Mitglieder müssen wir entfernen. Nur konstruktive und sachliche Kritik führt zu einer fairen Diskussion.

Ihr Kommentar:
D I E S E S  F E L D  N I C H T  A U S F Ü L L E N:
Gravatar
Ihr Bild zum Kommentar: Wenn Sie noch kein Avatar-Bild nutzen, können Sie dies bei Gravatar anlegen.
Bitte die angezeigten Wörter eingeben: